Neubau eines Museumsdepots und Jugendzentrums in Miltenberg

Zeitraum:                               2015-2018

Kosten Elektro:                       -

Leistungen:                            LP 1-8

Die Aufträge für die Gewerke Elektroinstallation und Blitzschutzanlagen sind vergeben, im Januar wird die Vergabe der kompletten Außenbeleuchtung erfolgen. Die Rohbauarbeiten sind im Zeitrahmen, im März 2018 werden die Ausbaugewerke beginnen.

 

Erweiterung Hotel Zehntkeller - Umbau der alten Scheune in Iphofen

Zeitraum:                               2017-2018

Kosten Elektro:                       -

Leistungen:                            LP 1-8

Der Auftrag für das Gewerk Elektroinstallation ist vergeben, im Januar 2018 werden die Elektroinstallationsarbeiten beginnen.

 

Sanierung der Grundschule in Willanzheim

Zeitraum:                               2016-2018

Kosten Elektro:                       -

Leistungen:                            LP 1-8

Die Vergabe der Gewerke Elektroinstallation und Blitzschutzanlagen ist nun erfolgt, im Februar 2018 starten die Umbauarbeiten.

 

Sanierung des Bürgerhauses in Rossbrunn

Zeitraum:                               2016-2018

Kosten Elektro:                       -

Leistungen:                            LP 1-7

Die Kostenberechnung wurde an den Bauherrn übergeben. Die Vergabe der Gewerke Elektroinstallation und Blitzschutzanlagen ist erfolgt, die Baufirma hat Teile des Daches entfernt und Anfang Januar 2018 beginnen die Elektroarbeiten. Die Planungsleistungen werden im Unterauftrag für das Ingenieurbüro Burmester + Partner ausgeführt.

 

Sanierung des Pfarrheimes in Retzstadt

Zeitraum:                               2016-2018

Kosten Elektro:                       -

Leistungen:                            LP 1-8

Die Kostenberechnung wurde an den Bauherrn zur Freigabe der Kosten übergeben. Im Frühjahr 2017 erfolgt die Vorbereitung der Ausschreibungen Elektroinstallation und Blitzschutzanlagen, Sanierungsbeginn soll August 2017 sein. Die Arbeiten werden im Unterauftrag für das Ingenieurbüro Burmester + Partner ausgeführt.